Lymphdrainage

Diese Form der Massage-Therapie ist die sanfte, oberflächliche Manipulation des Bindegewebes. Sie wird angewandt, um überschüssige Lymphflüssigkeit gezielt abzutransportieren. Die Massage – in ihr werden verschiedene Grifftechniken eingesetzt – entstaut die Lymphgefäße und wirkt schmerzlindernd.